Calendar Icon Gutschein 3 Jahre gültig
Euro Icon Kostenlos umtauschbar
Printer Icon Sofort selbst ausdrucken
GiftBox Icon Wunderschöne Geschenkbox

Koreas bestes Streetfood
Koreanischer Kochkurs in Wien: Streetfood voll im Trend

Clemens Drdla und sein Team
Gastgeber

ConFusion
Location

Koreanischer Kochkurs Wien - Streetfood-Köchin
Koreanischer Kochkurs Wien - Garküche am Abend
Koreanischer Kochkurs Wien - Bibimbap
Koreanischer Kochkurs Wien - geschäftige Garküche
Koreanischer Kochkurs Wien - Marktstand mit Korea-Symbol
Koreanischer Kochkurs Wien - Fleischspieße über der Flamme
Koreanischer Kochkurs Wien - Streetfood - Fingerfood
Koreanischer Kochkurs Wien - Brot mit mariniertem Fleisch
Koreanischer Kochkurs Wien - vielfältiges Angebot an Streetfood

Aus unzähligen kleinen Garküchen duftet es verführerisch. Eine bunte Menschenmenge drängt sich an farbenfrohen Marktständen vorbei. Rufen und Lachen mischen sich mit Fahrradklingeln und dem Zischen von Fleisch und Gemüse in riesigen Eisenpfannen. Lautstark preisen die Straßenköche ihre Köstlichkeiten an … Streetfood ist ein wichtiger Teil von Koreas kulinarischer Geschichte, aber zugleich ein Lebensgefühl – noch heute. Erleben Sie diese besondere Atmosphäre bei unserem koreanischen Kochkurs in Wien und lernen Sie unwiderstehliche Streetfood-Rezepte kennen.

Koreanischer Kochkurs Wien

ConFusion
ca. 04:30 Stunden
8–14 kulinarische Fernost-Reisende

Hinweis: Kochkurs in englischer Sprache

Verfügbare Termine

Mit einem Gutschein können Sie alle Termine später flexibel auswählen.
Mit einem Ticket-Kauf buchen Sie einen verbindlichen Termin.

Datum & UhrzeitPreisPlätzePersonen
Sa. 08.10.2022
18:00 - ca. 22:30
0 ausgebucht
Sa. 12.11.2022
18:00 - ca. 22:30
0 ausgebucht
Sa. 26.11.2022
18:00 - ca. 22:30
€ 165,004
Sa. 21.01.2023
18:00 - ca. 22:30
€ 165,004
weitere Termine anzeigen

Unsere Termingarantie für dieses Event: Die Termine für die nächsten Monate sind in Kürze hier buchbar. Ein Gutschein kann für alle kommenden Termine eingelöst werden.

Koreanischer Kochkurs in Wien: Entdecken Sie klassisches und trendiges Streetfood

  • Willkommen im ConFusion-Kochstudio: Wir begrüßen Sie herzlich mit einem prickelnden Aperitif.
  • Lernen Sie unsere Köche kennen: Inkyung Choung kommt aus Südkorea. ConFusion-Gründer Clemens Drdla teilt ihre Leidenschaft für die Küche und die Kultur Asiens. Wir möchten Sie mit dieser Begeisterung anstecken.
  • Bitte beachten: Dieser Kochkurs findet ausschließlich in englischer Sprache statt! Sie müssen aber keine Verständnisschwierigkeiten befürchten. Schauen Sie den Köchen einfach über die Schulter. Beim Sehen, Schmecken, Riechen, genießen gibt es keine Sprachbarrieren.
  • Inkyung oder Clemens entführen Sie in die Welt des koreanischen Streetfood. Sie lernen klassische Gerichte und trendige Neuheiten kennen.
  • Gemeinsam bereiten Sie verschiedene typische Gerichte zu, zum Beispiel:
    • Dakgangjeong (Gebackenes Hähnchen mit würziger Sauce)
    • Hoppang (Gefülltes Brötchen mit Hackfleisch und Gemüse)
    • Bibimbap (das berühmte koreanische Reisgericht)
    • Gimbap (koreanisches Sushi)
    • Haemool Pajeon (Meeresfrüchte-Pfannkuchen mit Frühlingszwiebeln)
  • Nach getaner Arbeit genießen Sie die frisch zubereiteten Speisen – kosten Sie unbedingt auch von allem, was Ihre Mitstreiter gekocht haben! Streetfood ist zum Teilen, Tauschen und Probieren gemacht.
  • Lassen Sie den Abend mit erfrischenden Getränken und guten Gesprächen entspannt ausklingen.
  • In diesem Kochkurs lernen Sie
    • authentische koreanische Streetfood-Gerichte zu kochen
    • die richtigen Zutaten in asiatischen Lebensmittelläden auszuwählen
    • Ihre Speisekammer sinnvoll mit wichtigen asiatischen Grundzutaten zu bestücken – als Vorrat für den spontanen Appetit auf koreanische Spezialitäten
  • Inkyung und Clemens sind echte Experten für die koreanische Küche – nutzen Sie die Gelegenheit, sie nach ihren besten Tipps und Tricks zu fragen.
  • Die Rezepte des Abends nehmen Sie natürlich zum Nachkochen mit nach Hause.
Koreanischer Kochkurs Wien - Streetfood-Köchin

Genuss wie in den Straßen von Seoul

Streetfood ist in unseren westlichen Ländern noch ein recht neuer Trend. Seit einigen Jahren erst boomen Streetfood-Festivals, und die Anbieter überbieten sich in der Präsentation immer ausgefallenerer internationaler Spezialitäten. Korea aber ist eins jener Länder, in deren Kultur das Streedfood echt und tief verwurzelt ist. Clemens, der passionierte Koch, Asia-Fan und Chef von ConFusion, und die charmante Köchin Inkyung vermitteln einen Einblick in die authentische Streetfood-Küche Koreas.

Natürlich ist beim Streetfood das schnelle und unkomplizierte Essen Programm. Keine Restaurantatmosphäre, keine stundenlange Menüfolge. Fast Food also? Irgendwie schon. Und doch auch wieder nicht. An den vielen bunten Essensständen einer belebten koreanischen Marktstraße, in den kleinen mobilen Garküchen pulsiert das Leben. Man begegnet sich, man unterhält sich, man isst gemeinsam – wenn auch vielleicht im Stehen. Das hat nicht nur mit Nahrungsaufnahme zu tun, sondern mit Genuss und mit sozialen Kontakten, und dafür lässt man sich auch gerne Zeit.

Auch beim Streetfood legen koreanische Köche Wert auf gute, frische Zutaten und ihre perfekte Zubereitung. In der Konkurrenz der zahllosen Garküchen gilt es sich zu profilieren. Dem Kunden etwas Gesundes und Schmackhaftes zu servieren, ist Ehrensache. So ist koreanisches Streetfood himmelweit entfernt vom Negativ-Klischee des westlichen Fastfood. Bei unserem koreanischen Kochkurs in Wien lernen Sie raffinierte und vielseitige Rezepte kennen, mit denen Sie Ihre Gäste begeistern werden – ob Sie nun beim Essen sitzen, stehen, gehen oder tanzen.

ConFusion

ConFusion
Wien

Die Location
Mit Verstand von uns geprüft

In den hellen, modernen Räumlichkeiten von Confusion in Wien kochen Sie in herrlicher Umgebung köstliche asiatische Spezialitäten. Klares Design, professionelles Handwerkszeug und eine große Tafel mit hochwertigem Geschirr sorgen für den perfekten Koch-Abend.

Profil besuchen

Clemens Drdla und sein Team

Ihr Gastgeber
Mit Herz sorgsam ausgesucht

Ihr sympathischer Gastgeber Clemens Drdla wurde durch seine Kindheit in Südkorea von der asiatischen Küche sehr geprägt. Nach vielen Reisen und einem Studium am berühmten Le Cordon Bleu in Bangkok und an der Tokyo Sushi Academy kehrte er nach Wien zurück, um eine Kochschule nach seinen Vorstellungen zu eröffnen. Auf Basis seines Mottos: „First learn the rules, then break the rules“ entstand der Name ConFusion.

Profil besuchen
  • Miomente-Inklusiv

    Beim koreanischen Kochkurs in Wien sind alle Zutaten für die Streetfood-Spezialitäten inklusive, ebenso alle Getränke (Wasser und andere alkoholfreie Getränke, Wein und Bier, Tee und Kaffee). Leihschürzen stehen für die Dauer des Kurses zur Verfügung.

  • Miomente-Hinweis

    Der koreanische Kochkurs in Wien wird in englischer Sprache abgehalten.

  • Miomente-Geschenktipp

    Für alle Freunde asiatischer Küche ist dieser koreanische Kochkurs in Wien ein besonderes Highlight.

  • Miomente-Business

    Sie suchen nach einem ausgefallenen Team-Event? Sprechen Sie uns an und wir organisieren den koreanischen Kochkurs in Wien für Sie als geschlossene Gesellschaft.

€ 165,00 zzgl. Versand (inkl. MwSt.)
Zur Buchung

mit flexiblem Termin

  • auch für andere Events einlösbar
  • 3 Jahre gültig
In den Warenkorb

mit verbindlichem Ticket

Hilfe

Kunden in Ganz Österreich interessierten sich auch für...

 
 

Schreiben Sie Ihre eigene Erlebnisbewertung

  •    (Min. 200 Zeichen)
    0